Referenzen

Hier einige Beispiele unserer Projekte.

Die aktuelle Gesamtübersicht können Sie hier herunterladen.


PV-Dachanlagen auf zwei Schulen in Sinsheim

  • Anlagenstandort: Sinsheim, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 461,04 kWp
  • geplante Inbetriebnahme: Januar 2021
  • PV-Module: SF Solarfabrik
  • Wechselrichter: Huawei
  • Auftraggeber: BEG Kraichgau

Auf insgesamt 4 Dächern des Wilhelmi-Gymnasiums und der Kraichgau Realschule sind wir aktuell an der Montage von 1.356 Modulen. Bei den Dächern handelt es sich um 2 Stehfalzdächer sowie 2 Flachdächer. Der AC-Anschluss stellt bei diesem Projekt besondere Herausforderungen dar, die aber nach intensiver Planung und Abstimmung mit dem Netzbetreiber gelöst werden konnten.

 

PV-Dachanlage Hotel in Münstertal/Schauinsland

  • Anlagenstandort: Schauinsland - Münstertal, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 35,23 kWp
  • Inbetriebnahme: Dezember 2020
  • PV-Module: JA Solar,JAM60S17-325MR; Jinko Solar,JKM335M6-H
  • Wechselrichter: SMA
  • Auftraggeber: Vita-Bürger-Energie eG

Auf einem neu errichteten Hotel wurde unter besonderen Bedingungen eine optisch ansprechende Photovoltaikanlage errichtet. Auf den Südgauben wurden 28 All-Black Module auf Schieferplatten montiert. Auf dem Norddach wurde auf einem Bitumendach eine weitere Anlage mit 78 Modulen vollkommenen durchdringungsfrei montiert.

 

PV-Dachanlage auf einem Gewerbebetrieb in Schopfheim

  • Anlagenstandort: Schopfheim, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 175,44 kWp
  • Inbetriebnahme: November 2020
  • PV-Module: SF Solarfabrik
  • Wechselrichter: Huawei
  • Auftraggeber: Privat

Auf einem metallverarbeitenden Betrieb für Präzisionsbauteile wurde im November eine Photovoltaikanlage. Der Eigentümer der Halle verpachtet die Anlage an den dort tätigen Gewerbebetrieb, wodurch dieser etwa 52% des erzeugten Stroms selbst verbrauchen kann. Durch den hohen Eigenverbrauch und die damit verbundenen Einsparungen von Stromkosten ist der Betrieb der Anlage äußerst wirtschaftlich.

 

PV-Dachanlage auf einem Sportlerheim in Titisee-Neustadt

  • Anlagenstandort: Titisee-Neustadt, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 87,23 kWp
  • Inbetriebnahme: Oktober 2020
  • PV-Module: Phono Solar
  • Wechselrichter: Huawei
  • Auftraggeber: Vita-Bürger-Energie eG

In Titisee-Neustadt wurde ein neues Sportlerheim für die lokalen Schulen und Sportvereine gebaut. Die örtliche Genossenschaft hat in Kooperation mit der BürgerEnergie3 eine Photovoltaikanlage auf dem Dach errichten lassen. Zusätzlich ist auf dem Dach eine Solarthermie Anlage in Betrieb. Dadurch kann das Sportlerheim zu einem großen Teil mit nachhaltigem und vor Ort erzeugtem Strom und Warmwasser versorgt werden.

 

PV-Dachanlage auf einer Gewerbehalle einer Brauerei

  • Anlagenstandort: Heidelberg, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 288,6 kWp
  • Inbetriebnahme: September 2020
  • PV-Module: Solarfabrik
  • Wechselrichter: Huawei
  • Auftraggeber: HEG Heidelberger Energiegenossenschaft eG

In Kooperation mit unseren Partnern von der Heidelberger Energiegenossenschaft wurde die größte örtliche Brauerei mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Die HEG ist Auftraggeber und Eigentümer der Anlage. Die Brauerei pachtet die Anlage von der HEG, wodurch Sie den Kostenvorteil des eigenverbrauchten Stroms nutzen kann ohne selbst investieren zu müssen. Zusätzlich erhält Sie den Ertrag aus dem übrigen, ins Netz eingespeisten Strom.

 

PV-Dachanlage auf einer Gewerbehalle

  • Anlagenstandort: Mutterstadt, Rheinland-Pfalz
  • Gesamtleistung: 163,68 kWp
  • Inbetriebnahme: September 2020
  • PV-Module: Q Cells
  • Wechselrichter: Sungrow
  • Auftraggeber: Eurosol services GmbH

In Kooperation mit der Firma Eurosol services GmbH, seit Jahrzehnten erfolgreich im Photovoltaikgeschäft tätig, haben wir unsere erste Flachdachanlage mit Aufständerungssystem im September 2020 gebaut. Die Halle wird von einem Logistikunternehmen genutzt, sodass ein Großteil des Stroms direkt vor Ort verbraucht werden kann.

 

PV-Dachanlage auf leerstehendes Gebäude

  • Anlagenstandort: Großdubrau, Sachsen
  • Gesamtleistung: 482,95 kWp
  • Inbetriebnahme: August 2020
  • PV-Module: GCL
  • Wechselrichter: Sungrow

Ein Gewerbeobjekt in Sachsen wurde umfassend saniert. Dabei wurden Aufbauten, Bäume und weitere Objekte vom Dach entfernt. Anschließend erfolgte das Verlegen einer neuen Holzlattung, Stahltrapezblech, neuen Regenrinnen, und anschließend der schlüsselfertigen PV-Anlage.

Das vorhaben erfolgte in enger Abstimmung mit weiteren Gewerken und unter einem engen Terminrahmen. 

 

PV-Dachanlage auf einer Schule

  • Anlagenstandort: Dachsberg, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 30,2 kWp
  • Inbetriebnahme: Mai 2020
  • PV-Module: GCL
  • Wechselrichter: SMA
  • Betreiber: Freie Waldorfschule Dachsberg

Die Freie Schule Dachsberg Betrieb im Schwarzwald in Baden-Württemberg möchte den eigenen Strombedarf aus Solarstrom decken. In Kooperation mit einem ortsansässigen Elektriker haben wir die PV-Anlage binnen einer Woche betriebsfertig errichtet.

 

PV-Dachanlage einem Landwirtschaftsbetrieb

  • Anlagenstandort: Obercrinitzberg, Sachsen
  • Gesamtleistung: 452,88 kWp
  • Inbetriebnahme: April 2020
  • PV-Module: Q Cells
  • Wechselrichter: Huawei
  • Betreiber: Landhof Hartmannsdorf eG

Ein fleischverarbeitender Betrieb in Sachsen will den Strombedarf weitgehend selbst decken. Im Auftrag für einen Projektentwickler haben wir innerhalb von drei Wochen die Anlagen betriebsfertig errichtet.

 

PV-Dachanlage einer Gewerbehalle 

  • Anlagenstandort: Witznau, Baden-Württemberg
  • Gesamtleistung: 168,36 kWp
  • Inbetriebnahme: April 2020
  • PV-Module: Phono Solar
  • Wechselrichter: Huawei
  • Betreiber: Witholz GmbH 

Ein Sägewerk mit Holzhandel, Abbund- und Plattenbearbeitungszentrum möchte sich selbst mit erneuerbarem Strom versorgen. Dafür soll die vorhandene Wasserkraftanlage um eine PV-Anlage ergänzt werden. 

Mit Hilfe von unserem Verschattungsanalysegerät konnten wir trotz der engen Tallage die optimale Anlagengröße zur Deckung des Eigenverbrauchs ermitteln.

 

PV-Dachanlage einer Gewerbehallen 

  • Anlagenstandort: Eiterfeld, Hessen
  • Gesamtleistung: 360,6 kWp
  • Inbetriebnahme: März 2020
  • PV-Module: Phono Solar
  • Wechselrichter: Huawei
  • Betreiber: K. Ley GmbH & Co. KG 
  • Eigentümer: HEG Heidelberger Energiegenossenschaft eG 

Die Fa. K. Ley fertigt seit Jahrzenten Wärmetauscher, Behälter und Sonderkonstruktionen für die Chemische Industrie und den Anlagenbau. Zur Reduzierung der Energiekosten sollen die Dächer der Betriebsgebäude mit Photovoltaik belegt werden. 

Die Anlage samt neuem Trafo wird schlüsselfertig an die HEG Heidelberger Energiegenossenschaft geliefert, die wiederum die Anlage an die Fa. K. Ley verpachtet.

 

PV-Dachanlagen auf Landwirtschaftsbetrieb und Gewerbehalle

  • Anlagenstandort: Krautheim, Thüringen
  • Gesamtleistung: 247,9 kWp
  • Inbetriebnahme: Februar 2020
  • PV-Module: DMEGC
  • Wechselrichter: SMA
  • Betreiber: Bürgerenergie Ilmtal eG 

Der Betreiber landwirtschaftlicher Lagerhallen wollte seine Asbestdächer sanieren. In Verrechnung der Nutzungsrechte erfolgte der Aufbau von Stahltrapezblechen, neue Regenrinnen sowie einem neuen Hausanschluss.

Die Anlage wurde schlüsselfertig an die Bürgerenergie Ilmtal übergeben, die diese Anlage mit Volleinspeisung betreibt. 

“Wir haben mit BEH3 sehr gute Erfahrungen gemacht. Von der Projektierung bis zum Bau war die Zusammenarbeit transparent und reibungslos. Sowohl das Bauteam als auch das Projektierteam der BEH3 waren vor Ort und packten mit an, um die Anlage schnellstmöglich zu montieren. Während der Montage konnten wir einen Begehungstermin für die Mitglieder unserer Genossenschaft realisieren, wobei uns das Team der BEH3 bei den Vorbereitungen tatkräftig unterstützte.” - Ramona Rothe BE Ilmtal eG

 

PV-Dachanlage auf Gewerbeobjekt mit Büro und Lagergebäuden

  • Anlagenstandort: Osterburg, Sachsen-Anhalt
  • Gesamtleistung: 404,68 kWp
  • Inbetriebnahme: Februar 2020
  • PV-Module: DMEGC
  • Wechselrichter: Sungrow
  • Betreiber: EnerGeno Heilbronn-Franken eG 

Der Eigentümer eines Büro- und Gewerbeobjektes wollte die Vermietbarkeit der Objekte durch günstige Energiekosten steigern. In diesem Zusammenhang wurden in Verrechnung der Nutzungsrechte das Dach saniert, neue Regenrinnen angebracht und der Hausanschluss samt Trafo erneuert.

Die Anlage wurde schlüsselfertig an die EnerGeno Heilbronn-Franken eG übergeben. Die Anlage soll bei nächster Gelegenheit an den Nutzer verpachtet werden und um eine PV-Freifläche ergänzt werden.

 

PV-Dachanlage auf Werkstatt für Landmaschinen

  • Anlagenstandort: Wanzleben, Sachsen-Anhalt
  • Gesamtleistung: 56,32 kWp
  • Inbetriebnahme: September 2019
  • PV-Module: IBC Solar
  • Wechselrichter: Fronius
  • Betreiber: Helionat eG, Magdeburg 

Der Betreiber einer Werkstatt für Landmaschinen wollte sein Asbestdach sanieren. In diesem Zusammenhang wurden in Verrechnung der Dachnutzungsrechte das Dach saniert, neue Regenrinnen angebracht und der Hausanschluss erneuert.

Die Anlage wurde schlüsselfertig an die  größte Energiegenossenschaft in Sachsen-Anhalt übergeben und wird von dieser betrieben.

 

Kontaktieren Sie uns jetzt!